Viren

Viren sind kleine, krankheitserregende Partikel ohne eigenen Stoffwechsel. Um sich vermehren zu können, benötigen sie Wirtszellen. Diese finden sie, je nach Virustyp, bei Menschen, Tieren, Pflanzen oder Bakterien.
In der Wirtszelle vermehren sich die Viren und breiten sich auf weitere Zellen aus. (Infektion).

« Glossar Übersicht