Thripse

Thripse (Thysanoptera), auch Fransenflügler, Blasenfüße oder Gewittertierchen genannt, gehören mit einer Körperlänge von ein bis zwei mm zu den unauffälligsten Insekten. In Deutschland kommen ungefähr 400 Arten vor, die nur von Spezialisten unterscheidbar sind. Weltweit sind über 5 000 Arten bekannt. Sie ernähren sich von Pflanzensäften und können mit ihrer Saugtätigkeit erhebliche Schäden anrichten. Ihre Bekämpfung ist schwierig. (Zitat aus Hortipendium)

« Glossar Übersicht