Selektion

Mit Bezug auf transgene Pflanzen: Aus den nach einer Transformation regenerierten Pflanzen werden diejenigen herausgesucht, bei denen die Transformation erfolgreich war. Das heißt, die Fremd-Gene sind in das pflanzliche Genom eingebaut (integriert) worden. Da jedoch in den meisten Fällen durch das Fremd-Gen keine optische Veränderung der transgenen Pflanze erkennbar ist, wird ein sogenannter Selektionsmarker eingesetzt. Dieser ermöglicht die Auswahl der erfolgreich transformierten Pflanzen (nur ein sehr geringer Prozentsatz!). Mehr Informationen finden Sie unter www.biosicherheit.de

« Glossar Übersicht