Resistenz

Genetisch begründete oder erworbene Fähigkeit eines Organismus, den Angriff eines potenziellen Schaderregers abzuwehren oder der Wirkung eines schädigenden Einflusses zu widerstehen.
(Nach DPG-Glossar)

« Glossar Übersicht