Lebensmittel-Monitoring

Das Monitoring ist ein gemeinsam von Bund und Ländern durchgeführtes Mess- und Beobachtungsprogramm. Dabei werden seit 1995 Lebensmittel repräsentativ für Deutschland auf Gehalte an gesundheitlich nicht erwünschten Stoffen untersucht. Informationen unter www.bvl-bund.de

« Glossar Übersicht