In vitro-Kulturen

In vitro-Kulturen zählen zu den konventionellen Methoden der Grünen Biotechnologie. Sie brauchen sterile Bedingungen, etwa im Reagenzglas oder einer Petrischale. Pflanzen, Pflanzenteile oder einzelne Pflanzenzellen können so auf speziellen Nährlösungen kultiviert und zum Beispiel vermehrt werden.

« Glossar Übersicht