Bodenschutz

Bodenschutz ist die Gesamtheit aller Bemühungen um Schutz und Erhalt des Bodens und seiner Fruchtbarkeit. Die Landwirtschaft trägt zum Bodenschutz bei, indem sie organisches Material zum Beispiel aus Ernterückständen im Boden anreichert, die biologische Vielfalt fördert und Erosion, Verunreinigung und Verdichtung des Bodens gering hält oder vermeidet.

« Glossar Übersicht