Beizmittel

Beizmittel oder Beizen sind chemische oder biologische Pflanzenschutzmittel, die das Saatgut umhüllen, um die Saat von Anfang an gegen Bodenschädlinge und pilzliche Krankheitserreger zu schützen.

« Glossar Übersicht