Amylose

Amylose ist ein Speicherstoff von Pflanzen und kommt zum Beispiel zu 20 % in der Kartoffelstärke vor. Amylose besteht aus langen und unverzweigten Glucose (Zucker)-ketten. Amylosereiche Stärken werden für die Herstellung elastischer Kunststoffe verwendet.

« Glossar Übersicht